Schützenverein Waldfrieden Reichau 1924 e.V.

Aktuelles

Bayrische Meisterschaft

Drei Teilnehmer aus Reichau hatten sich für die bayrische Meisterschaft qualifiziert. Christa konnte nicht teilnehmen, Marion hat mit dem Luftgewehr 382 Ringe abgeliefert und kann zufrieden sein, Harald hat mit der Luftpistole einen guten dritten Platz erreicht, war aber mit der Ringzahl nicht wirklich zufrieden. Qualifiziert für die deutsche Meisterschaft hat er sich dennoch. Wir drücken dir am 31.08. um 10:45 Uhr alle Daumen und wissen: Das werden mehr Ringe als zur Bayrischen!
(Und nicht nur weil du da 60 Schuss machen wirst!)

Abschlußkampf der Reichauer Pistolenschützen

D´r Vorstand mit d´r zwoita Mannschaft hot die erste Mannschaft zu einem Abschlußkampf rausg`fordert. Als es dann soweit war, hot er sich mit fadenscheinigen Ausreden ( ...Mopedfahre , Urlaub, koi Zeit sonscht...) aus dem Staub gemacht. Die Zwoite hat gekämpft, aber trotz Glücksmodus verlora! (Und des Essen war prima, do hosch was versäumt Franz!)

Aufstiegskampf Luftpistole 2019

Wieder mal ein Aufstiegskampf für unsere beiden Luftpistolenmannschaften. LP I  im Aufstiegskampf zur Schwabenliga, LP II zur Bezirksliga. Das Ergebnis war mager. Das Gute daran: Beide Mannschaften können sich in der nächsten Saison echt noch verbessern! (...und das Essen im Schützenhaus war nicht schlecht!) 

Schwäbische Meisterschaft 2019

...ist schon wieder rum. Iris und Susanne haben mit dem Luftgewehr ein gutes Ergebnis abgeliefert, das Limit für die Bayrische wird trotzdem nicht erreicht werden. Conny mit der Luftpistole ist weit weg vom Limit, mit LP aufgelegt recht nahe dran, aber auch hier wirds nicht reichen. Siggi kanns schafffen, Christa mit dem 6.Platz in ihrer Klasse darf sicherlich nach München fahren und Harald mit dem 2.Platz in seiner Klasse ist bestimmt auch mit dabei. Gut so! Marion wird mit ihrem ZIS-Ergebnis von der Gaumeisterschaft bestimmt in München antreten dürfen. Gratulation allen die es geschafft haben, für die Anderen gilt: Nächstes Jahr sind wieder Meisterschaften!

Königskrönung 2019

Da hat Alex als Pistolenkönig gut lachen, zwischen zwei Königinnen, Iris bei der Jugend und Sabine bei den Ausgewachsenen! Herzlichen Glückwunsch allen Dreien! (Die Vereinsmeisterschaftsergebnisse findet ihr unter Ergebnisse)

Pokalschießen der Pokalgemeinschaft Memmingen Nord in Hoimerdinge

31 Schützen aus Reichau fanden den Weg nach Heimertingen zum Pokalschießen. Erfolgreich war Marion auf der Festscheibe (3.Platz) und in der Einzelwertung Damenklasse (2.Platz), Christa wurde in der Einzelwertung Pistole Zweite, Patrick errang den 6.Platz auf der Festscheibe und zusammen mit Natalie, Iris und Sarah den zweiten Platz in der Mannschaft der Jugendklasse. Die Luftpistolen-mannschaft I wurde Erster im Mannschaftswettbewerb Luftpistole und konnte die Konkurrenz aus Bezirksliga und Schwabenliga hinter sich lassen! Isch doch au scho Ebbes!

Rundenwettkampf 18/19

Der Rundenwettkampf für unsere drei Gewehrmannschaften und den zwei Pistolenmannschaften ist beendet. Die Endresultate:

LG I in der Gauliga B: Knapp vorbei, drei Ringe insgesamt fehlen zum Aufstieg in die A-Klasse des Gau`s Babenhausen. Schade auch, daß Petra und Markus nächstes Jahr kürzer treten wollen. Wer kann dies Mannschaft nächste Saison verstärken?

              LG II in der Gauliga C: Eine ausgeglichene Leistung unserer zweiten Gewehrmannschaft,
              solider Mittelplatz!
              Nächstes Jahr gehts weiter!

LG III in der Gauliga E: Die"Unschlagbaren" mußten zum Ende hin doch zwei Niederlagen hinnehmen. Gut so, immer gewinnen ist langweilig! Aber eine tolle Gesamtleistung unserer sehr jungen 3. LG-Mannschaft!
Weiter so, immer weiter und ein bischen kämpfen lernen, wenns mal nicht so läuft!

LP I in der Bezirksliga 3: Hoppla, was ist denn da passiert? Mäßige Ergebnisse von Reichau, volle Punktzahl. Gute Schießergebnisse, Verlustpunkte. (Bis auf den letzten Kampf).
Meister, Aufstiegskampf zur Schwabenliga. Schau mer mal, wie´s läuft?!

LP II in der Gauoberliga: Zum 4.mal Sieger in der Gauoberliga! Wieder Meister und wieder Aufstiegskampf! Irgendwann klappts scho mit der Bezirksliga!

Gaumeisterschaft 2019

Sieben Gaumeister und drei Vizegaumeister sind dieses Jahr in unserem Verein zu finden!!!

      Gaumeister...

      ..mit dem LG:                 Marion 386 Ringe , Iris 351 Ringe, Susanne 372 Ringe;
     
..mit der LP:                   Franz 350 Ringe, Christa mit 348 Ringe, Harald 365 Ringe
      ..mit LP aufgelegt:          Conny 393,6 Ringe

      Vizegaumeister...

     
..mit der LP:                   Siggi 340 Ringe
     
..mit LP aufgelegt:          Bene 286 Ringe
     
..mit dem Revolver:        Josef L. 346 Ringe

                        Dann sind wir auf die schwäbische Meisterschaft gespannt!

Gaudamenschießen 2018 in Kellmünz

Wie jedes Jahr begannen unsere Damen damit, das neue Schießjahr einzuleiten. Recht erfolgreich! 
   
               1.Platz im Damenpokal (Nicole, Iris, Marion mit 63,2 T)

               1.Platz Damenwanderpokal (Christa, Sabine, Iris, Petra, Marion mit 511 Punkten)

                2. Platz 40er-Wertung (Christa 62,3 Punkte)


Deutsche Meisterschaft 2018

Und es ging weiter! 10.Platz bei der deutschen Meisterschaft mit 537 Ringen für Harald !

Bayrische Meisterschaft 2018

Herzlichen Glückwunsch an Harald zu seinem 2.Platz mit 361 Ringen mit der Luftpistole bei den bayrischen Meisterschaften! Ende August geht`s weiter!

Schwäbische Meisterschaft 2018

Alle qualifizierten Reichauer Schützen sind zur schwäbischen Meisterschaft angetreten und haben beachtliche Resultate erzielt. Harald mit der Luftpistole landete auf Platz 1 und ist somit

                                             "Schwäbischer Meister"
 
Herzlichen Glückwunsch! Christa erreichte Platz 3, natürlich ebenfalls mit der Luftpistole. Siggi Platz 13, Conny Platz 20 mit der Luftpistole und Platz 22 mit Luftpistole Auflage.

Bei den Gewehrschützinnen: Marion auf Platz 47 , Menschsmädla zeigten was sie können: Iris mit 372 Ringen (!) auf Platz 22 und Susanne mit 370 Ringen (!) auf Platz 40 in ihren Klassen.

Harald, Christa, Siggi und Iris werden sicherlich auf der Bayrischen starten dürfen, bei den Anderen wirds a weng knapp werden. Warten wir mal die Limitzahlen ab.

Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön und "Gut Schuss" allen die weiterkommen.

Gaukönigsschießen 2018

Mit 17 Teilnehmern stellte Reichau in Oberschönegg eine recht große Fraktion. Für den Gaukönig hats diesmal nicht gereicht, aber Christopher mit dem zweitbesten Blattl auf der Luftpistolenscheibe war schon nah dran. Und fünf Reichauer unter den ersten Acht auf der Adlerscheibe Luftpistole kann sich schon sehen lassen! Ein ganzer Schwung Junge haben auch mit dem Luftgewehr teilgenommen und alle konnten einen Umschlag mit einem Geldbetrag mit nach Hause nehmen! Nur weiter so!

Königskrönung 2018 und Preisverteilung Jahresschießen

Am 28.April war es wieder soweit: Die alten Könige mussten sich von Amt und Würde lossagen und neue Könige wurden inthronisiert. Gratulation an Patrick (Jugendkönig), Marion (Gewehrkönigin) und Christa (Pistolenkönigin)! Die neuen Vereinmeister wurden ausgerufen, auf den Königsscheiben nach Adlerwertung erhielt jeder Teilnehmen ein Geschenk, so dass alle (hoffentlich) zufrieden nach Hause gehen konnten! Jetzt ist erstmal Pause, im Herbst beginnt das neue Schießjahr 18/19 !

Bezirkskönig Luftpistole

Bei schönstem Königswetter fand am 04.März 2018 in Mindelau die Proklamation der Bezirkskönige statt. Dabei wurde Heinz Wucher vom SV Waldfrieden Reichau zum Bezirkskönig Luftpistole ernannt und die Königskette des Bezirks überreicht! Wir gratulieren recht herzlich!

Meisterschaften 2018

Die Limitzahlen für die Schwäbische Meisterschaft sind da. Alle Reichauer, die zur Gaumeisterschaft angetreten sind, konnten sich für die schwäbische Meisterschaft qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch an Iris, Susanne, Marion, Christa, Siggi, Harald und Conny.

Niklausschießen 2017

Am 09.Dezember kam der Niklaus wieder nach Reichau und verteilte die Hefeklausen mit dem einen oder anderen launigen Spruch. Den größten Klaus hat diesmal Harald mit einem 4,8 Teiler gewonnen.
50 Klausen wurden an die Schützen verteilt und einer an eine Nichtschützin (Guten Appetit Johanna, aber nächstes Jahr darfst scho wieder mitmachen). 
Zu vorgerückter Stunde fiel Franz ein, daß er ja noch die Geburtstagspreise vom Leo und vom Alts Josef verteilen musste, was er dann auch getan hat.
Geschimpft wurde auch vom Vorstand: Erst den 3-Dörfer Pokal in Klosterbeuren gewinnen und dann goaht niemand zur Preisverteilung do na! Des goaht natürlich nicht! 
Nächsts Joahr wirds besser Franz, bestimmt!
(Alle Ranglisten findet ihr auf der Ergebnissseite)

Vereinssatzung 2017

Unsere Vereinssatzung ist schon in die Jahre gekommen, so das wir eine Neufassung erstellt haben, über die 2018 abgestimmt werden soll. Zu eurer Information findet ihr sie schon mal vorab unter dem Punkt Downloads.

Deutsche Meisterschaft 2017

Harald erreichte heute mit 537 Ringen den 12. Platz bei der deutschen Meisterschaft im Sportschießen mit der Luftpistole ! Gratulation !

(Jetzt kannst dich sechs Tage ausruhen, dann geht die neue Saison wieder los!)


Bayrische Meisterschaft 2017

Drei Reichauer Schützinnen und ein Schütze haben`s dieses Jahr auf die Bayrische geschafft. Marion bei den Damen erzielte mit dem Luftgewehr gute 382 Ringe und erreichte Platz 143 (es gab allein 14 Damen die 382 Ringe geschossen haben; um Erste zu werden haben dieses Jahr 398 Ringe gereicht! Eine unheimliche Leistungsdichte!) Mit der Luftpistole schoss Christa 355 Ringe und wurde 19. , Siggi war das erste Mal in Hochbrück und schwächelte sich auf den 80. Platz mit 322 Ringen, aber Dabeisein ist ja auch schon eine starke Leistung. Harald (ebenfalls Luftpistole) kletterte mit 358 Ringen auf Rang 2 in seiner Klasse und hat beste Chancen, bei der Deutschen Meisterschaft Ende August/Anfang September starten zu dürfen. Gratulation an Alle und an Harald weiterhin "Gut Schuss" (Das Abzugsgewicht stimmt ja jetzt von Anfang an, da geht man doch viel leichter in den Wettkampf!)

Finalschießen der Reichauer LP-Schützen

Am 09. Mai trafen sich unsere Pistolenschützen zum Saisonabschluss und schossen nach internationalen Regeln den Finalsieger 2017 aus. Franz, Harald und Alex belegten die ersten drei Ränge. Wir gratulieren !

Preisverteilung 2017

Am 29.April 17 war es so weit. Königskrönung und Preisverteilung des Schießjahres 16/17. Timo, der neue Jugendkönig, Petra als erfahrene Regentin der Luftgewehrfraktion und Harald als Majestät der Pistolenklasse wurden gekrönt und durften sich die Kette abholen. Wurst und Brezenketten sorgten für eine gesicherte Ernährung der weiteren Würdenträger. Vereinsmeister wurden geehrt und jeder Teilnehmer am Königsschießen, durfte einen Preis mit nach Hause nehmen. Auf ein Wiedersehn im Herbst!

RWK-Abschluss der Pistolenschützen Gau Babenhausen

36 Pistolenschützen fanden den Weg nach Reichau zum Abschlussfest der RWK-Schützen im Gau Babenhausen. Zuerst wurde geschossen: Maier Georg aus Oberroth wurde in der "Nur-Zehntelwertung" Erster mit 6,2 Ringen vor Rothdach Quirin (5,8) und Neukam Christoph (5,5). Mensch Franz schoss 95 Ringe und verwies Schwabenliga-und Bezirksoberligaschützen auf die folgenden Plätze (Conny Dörfler 93 Ringe und Wachter Helmut 92 Ringe). Glaser Thomas aus Tafertshofen erzielte einen 48,6 Teiler und war damit vor Rothdach Quirin (246,5 T) und H.P. Miller (256,2 T) klarer Sieger auf der RWK-Endkampf-Scheibe. Wir gratulieren! Nächstes Jahr also nach Tafertshofen. Dann gabs eine deftige Brotzeit, etliche Getränke in Zusammenhang mit einer Schell Ass, viel Gelächter und Gespräche. Besonders viel Redebedarf gab´s von Tafertshofer- und Oberrotherseite, das dauert natürlich schon eine Weile. Nett war`s !

Niklausschießen

Mensch Franz, Vorstand und Oberklaus 2016 mit einem 1,8 Teiler geschossen mit der Luftpistole!
Mensch Franz, Vorstand und Oberklaus 2016 mit einem 1,8 Teiler geschossen mit der Luftpistole!

Rundenwettkampf LP

Unsere 2. LP-Mannschaft ist ungeschlagen Meister in der GOL Babenhausen geworden! Jetzt noch vier Monate im Training bleiben, dann Aufstiegskampf ! (Hoffentlich lachen dann alle hinterher auch noch!)
(Flohe, was machst denn bei der Zweiten, zurück zur ersten Mannschaft!!!)

Damengauschießen 2016

Die Saison 2016/2017 hat gut angefangen ! Beim Gaudamenschießen gingen der Damenpokal und der Damenwanderpokal nach Reichau! Bei der 40er Werung lagen Sabine, Christa und Petra auf Rang 1, 2 und 4. Marion, Iris und Susanne haben sehr gute Ergebnisse abgeliefert! 

Bayrische Meisterschaft 2016

Vier Reichauer hatten sich für die bayrische Meisterschaft 2016 qualifiziert. Iris hat ein gutes Ergebnis mit dem Luftgewehr  abgeliefert, Christa war nicht ganz zufrieden, aber hat den 25.Platz mit der Luftpistole erreicht und Conny war (eigentlich) zufrieden mit dem 16.Platz, Flohe war unpässlich und wird`s nächstes Jahr wieder probieren. Eine Riesenveranstaltung für (fast) alle Teilnehmer !

Pistolenschützen beim Aufstiegskampf

In Großaitingen durften unsere beiden Pistolenmannschaften zum Aufstiegskampf antreten. Lupi 1 zum Aufstieg in die Bezirksoberliga und Lupi II zum Aufstieg in die Bezirksliga. Fast hätt´s für beide Mannschaften gereicht, so muß Lupi II halt nächstes Jahr noch mal ran!

Gauschießen 2016 in Oberschönegg

Franz ist Gaukönig mit der Pistole, die Luftpistolenmannschaft ist die Nr. 1 im Gau, Landratspokal Pistole sind 2 Pokale in Reichau und etliche andere nette Platzierungen! Was will man mehr?!

Schwäbische Meisterschaft 2016

Mit der Luftpistole wurde Christa (wieder) schwäbische Meisterin, Florian hat Platz 8 erreicht, Erich hat gut geschossen und andere haben auch teilgenommen. Mit dem Luftgewehr war nur Iris am Start und hat ihre Sache prima gemacht! Da sind etliche Starts bei der Bayrischen Meisterschaft möglich!

Preisverteilung am 22.04.2016

Zu unserer Preisverteilung war das Schützenheim wieder gut besucht. Neue Regenten wurden gekrönt, die Preisträger der Vereinsmeisterschaft verlesen und die Scheibe von Dolf übergeben. Ein schöner Abend. Am 9. September geht die neue Saison wieder los!

Jugendkönig Patrick, Schützenkönigin Elli und Pistolenkönig Wolfgang

Drei-Dörfer-Pokal am 09.01.2016

70 Schützen traten zum Wettkampf in Reichau an. Reichau hat den Pokal nicht gekriegt, Klosterbeuren au it. Wer bleibt übrig? Genau, Winterrieden! 
Die Ergebnisse findet ihr unter Drei-Dörfer Pokal...